Klausurtagung_JU

Landesvorstand tagt in Erlte/Visbek

Zur jährlichen Vorstandsklausur traf sich der Landesvorstand der Jungen Union am Wochenende in Erlte. Dabei stand vor allem die inhaltliche und organisatorische Jahresplanung 2015 des Landesverbandes auf dem Programm. „Im Landtag stehen in diesem Jahr Entscheidungen zu den „heißen Themen“ Landesraumordnungsprogramm und Schulpolitik an, die die Junge Generation stark betreffen. Hier ist es wichtig, dass …

Tired Students

IGS statt Gymnasien – Gymnasien im ländlichen Raum dank Heiligenstadts Reform unter dem Damoklesschwert

Die niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat mit dem gerade vorgelegten Entwurf für ein neues Schulgesetz eine Revolution in der niedersächsischen Schullandschaft vom Zaun gebrochen, die der JU Landesverband Oldenburg aus mehreren Gründen entschieden ablehnt. Während die Abschaffung des „Turbo-Abiturs“ nach zwölf Schuljahren noch als nachvollziehbar erscheint, strotzt der Gesetzentwurf ansonsten nur so vor Fehlern. Insbesondere …

IMG_4424

Außen- und Sicherheitsthemen auf dem Landestag der Jungen Union

Wildeshausen – Rund 150 Delegierte und Gäste beschäftigten sich am vergangenen Wochenende zwei Tage lang mit elementaren Fragen der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik auf Gut Altona in Dötlingen bei Wildeshausen. Die Junge Union (JU) im Landesverband Oldenburg hatte zu ihrem alljährlichen Landestag eingeladen und verabschiedete einen Leitantrag unter dem Titel „Die Welt im Wandel – …

Focke_Rede_klein

Focke stellvertretender Bundesvorsitzender – Junge Union tagt drei Tage in Inzell

Nach zwölf Jahren unter der Regentschaft von Philipp Mißfelder endete am vergangenen Wochenende eine Epoche der Jungen Union. Da er mit 35 Jahren die Altersgrenze erreicht hat, konnte er für das Amt des Vorsitzenden nicht erneut kandidieren. „Philipp Mißfelder hat die Junge Union mit 117.000 Mitgliedern als größte Jugendorganisation in Europa etabliert und sie zu …

Quelle: fotolia.com

Junge Union kritisiert Rentenpaket der Bundesregierung

  Kuhlmann: “Rentenbeiträge für Kinderlose erhöhen” Das Rentenpaket der Sozialministerin Nahles war das heftig diskutierte Thema von 45 Delegierten und Gästen der Jungen Union (JU) aus dem Landesverband Oldenburg im „Schlauen Haus“ Oldenburg. Als Podiumsteilnehmer standen Albert Stegemann vom Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales, Uwe Frey von der compertis Beratungsgesellschaft für betriebliches Vorsorgemanagement mbH, als …

Kohlfahrt

Junge Union auf Kohltour an der Thülsfelder Talsperre

Thüle / Dwergte:  Über 50 junge Politiker aus ganz Deutschland zogen am vergangenen Samstag, den 1. Februar 2014 um die Thülsfelder Talsperre. Die Junge Union (JU) im Landesverband Oldenburg hatte zu ihrem traditionellen Kohlgang eingeladen. Gekommen waren neben dem scheidenden Kohlkönigspaar Niklas I. Droste und Inga I Groth auch zahlreiche Bundes- und Landtagsabgeordnete. Während des …

Landesvorstand JU

Landesvorstand der Jungen Union im Landesverband Oldenburg

Die Junge Union im Landesverband Oldenburg ist mit ca. 1.800 Mitgliedern die stärkste politische Jugendorganisation. Wir mischen uns ein, wenn es um Themen der jungen Generation geht. Auf dem einmal im Jahr stattfindenen Landestag und den zwei Landesausschüssen hat jedes MItglied die Chance, sich aktiv an unseren Diskussionen zu beteiligen und Positionen der Jungen Union …

jusos

Jusos für Stillstand in der Politik

Zur ablehnenden Haltung vieler Landes- und Bezirksverbände der Jungsozialisten (Jusos) erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union (JU) Oldenburg, Josef Kuhlmann: „Die Juso- Verbände Bayern, Berlin, Bremen, NRW, Rheinland- Pfalz, Sachsen, Saarland, Hannover, Weser- Ems und Braunschweig haben zum Juso- Bundeskongress an diesem Wochenende in Nürnberg einen Initiativantrag verfasst, in dem sie der Union öffentlich vorwerfen, …